Kooperationen

Mit Hilfe geht’s leichter!

Es gibt viele hervorragende Projekte und Initiativen, die Kindern und Jugendlichen beim Lernen für die Schule unterstützen und so Chancen schaffen. Zusätzlich gibt es wunderbare Angebote, bei denen sich strukturell benachteiligte Kinder und Jugendliche kreativ, musikalisch oder sportlich entfalten können. All diese Projekte bemühen sich darum, eine „Lücke“ im System zu schließen, damit gesellschaftliche Teilhabe und ein selbstbestimmtes Leben nicht mehr von der sozialen Herkunft abhängen. Wir sind überzeugt, dass der Austausch und die Kooperation zwischen diesen Initiativen und öffentlichen Institutionen einen echten gesellschaftlichen Wandel herbeiführen kann, während ein Projekt für sich allein nur begrenze Wirkung erzielen kann oder aber irgendwann an seine Grenzen stößt.

Deshalb investieren wir viel Zeit und Energie in die Suche nach Kooperationspartnern und eine kontinuierliche Zusammenarbeit mit relevanten Akteuren im Stadtteil und darüber hinaus.

Unsere aktuellen Kooperationen sind das Bildungsnetzwerk Graefekiez, das Quartiersmanagment der Werner-Düttmann-Siedlung sowie die Lemgo Grundschule.