Lernpat*in werden

Wir suchen ständig ehrenamtliche Mitstreiter*innen

Du möchtest ein Kind oder einen Jugendlichen unterstützen und dadurch dessen Zukunftschancen durch Bildung verbessern?

Engagiere dich als Lernpat*in!

Wie das geht? Zuerst kommst du für ein Infogespräch zu uns. Wir klären, bis zu welcher Klassenstufe du dich sicher fühlst, welches Interesse und welche Fähigkeiten du mitbringst und suchen dann ein Patenkind für dich aus.

Im nächsten Schritt lernst du mit unserer Begleitung dein Patenkind und dessen Familie kennen. Bei diesem Kennenlerngespräch in der Familie werden alle wichtigen Aspekte einer Lernpatenschaft erklärt und du triffst mit dem Patenkind und seinen Eltern eine Vereinbarung über eure zukünftige Lernpatenschaft.

Du vereinbarst einen Probetermin und triffst dich dann möglichst bald zum ersten Mal mit deinem Patenkind. Wenn alle Seiten das Gefühl haben, dass es passt, läuft die Lernpatenschaft und du kommst regelmäßig zu der Familie nach Hause, um mit deinem Patenkind zu lernen.

Bei allen Fragen, Unsicherheiten oder Problemen, die auftauchen, sind wir für dich da. Unsere Beratung steht dir, deinem Patenkind und seinen Eltern offen. Wir pflegen den Kontakt zu den Schulen im Stadtteil und können auch Gepräche mit Lehrer_innen vermitteln. Für Probleme, die wir nicht lösen können, leiten wir an andere Beratungsstellen weiter und können der Familie Tipps geben, wo sie sich Hilfe holen kann.

Du möchtest einen noch besseren Einblick bekommen, wie genau Lernpatenschaften ablaufen? In unserem Blog stellen wir engagierte Lernpat*innen vor, die schon seit langem dabei sind – zum Beispiel Franziska und Felix.

Selbstverständlich stellen wir dir auch eine Bescheinigung bzw. ein Zeugnis über dein ehrenamtliches Engagement aus!

Du hast selbst keine Zeit, dich als Lernpat*in zu engagieren, findest aber, dass Bildungserfolg nicht vom sozialen Hintergrund abhängen soll?

Du kannst eine Lernpatenschaft für ein oder mehrere Kinder finanziell unterstützen. Mehr Informationen dazu gibt es hier.

Möchtest du einen Beitrag für gerechtere Bildungschancen leisten?

Dann melde dich bei uns. Wir freuen uns, dich kennen zu lernen.